Bund Naturschutz Weltretterkids > Bund Naturschutz Weltretterkids
Zum Powerslide
zum Powerslide

Die „Weltretterkids“, wer oder was ist das?

Ein Projekt des Bund Naturschutz im Landkreis Bad Kissingen.

 

Kinder aus mehr als zwanzig Grundschulen und Kindergärten haben sich unter diesem Namen mit der Klimaveränderung befasst. Aber, sie haben nicht nur darüber geredet, über den Regenwald z. B. oder über unsere Essgewohnheiten! Sie tun etwas, und sie tun dies begeistert und mit dem Gefühl, sie könnten tatsächlich etwas ändern: Sie legen Gärten an, sie werden gemeinsam ernten und kochen, sie gehen in die Schule oder den Kindergarten und noch Vieles mehr.

 

Die neuen Ideen, die Vorstellungen, wie sie manche Dinge anders machen könnten, das entdecken sie beim Singen und beim Theater spielen. Dass dies sehr viel Spaß machen kann, das sieht man auf den Bildern oder den Videos. Und vielleicht denken auch die Eltern und die Großeltern über das nach, was ihre Kinder singen und sagen. Denn es ist nicht unwahrscheinlich, dass sie eines Tages von ihren Kindern gefragt werden:

„Warum habt ihr nicht alles Mögliche gemacht, um die Klimaveränderungen zu verhindern?“

Die Folgen werden für das Leben der Kinder einschneidend sein. Zwei Grad, das klingt nicht viel, zwei Grad reichen aber aus, dass die Kinder, die hier zu sehen sind, in 40 Jahren eine völlig andere Welt vorfinden werden. Dass der Wasserspiegel der Weltmeere dann etwa einen halben Meter angestiegen sein wird, das ist nur eine von vielen Folgen. Und je nachdem, in welchem Land sie leben, kann das eine lebensbedrohliche Situation sein oder etwas, das man eben hinnehmen muss.

 

„Sich kümmern statt bestellen“ , das war der Titel des Projekts. Ziel war und ist es, vor allem Kinder, aber auch Erwachsene zu bewegen, mutig und zukunftsfroh das Leben in unserer Gesellschaft zu gestalten. Dazu brauchen sie Informationen über die vielen Zusammenhänge, die Produktion unserer Nahrungsmittel oder darüber, was der Regenwald und das Artensterben mit unserem Essen und unserer Mobilität zu tun haben.